VOM KUNSTSTOFFGRANULAT ZUM RED ROHR.

Bereits vor den ersten Gedankengängen, unseren Kunden ein Elektroinstallationsrohr anzubieten, war uns bewusst, es muss alle Vorteile der am Markt befindlichen Produkte in einem Rohr vereinen: Höchste Flexibilität bei gleichzeitiger Stabilität und Anwenderfreundlichkeit.

14. Oktober 2020 / Lesedauer: 4 Minuten
Vom Kunststoffgranulat zum RED Rohr.
Vom Kunststoffgranulat zum RED Rohr.

Um diese Vorgaben zufriedenstellend zu erfüllen, war uns schnell klar, dass dies nur mit einem Lieferanten gelingen kann, der jahrzehntelange Erfahrung in der Kunststoffrohrextrusion „Made in Germany“ vorweisen und garantieren kann. Bis wir Ihnen jedoch ein marktreifes Produkt, welches all Ihre Vorstellungen erfüllt, präsentieren konnten, waren zahlreiche Stunden, Tage und Monate Entwicklungszeit nötig. Entsprechende Werkzeuge mussten ,konstruiert, Musterwerkzeuge und Muster gefertigt, getestet und wieder optimiert werden, um dann abschließend die notwendigen Zertifikate in den Händen zu halten. Die Mühen haben sich gelohnt.
RED kann mit Stolz behaupten, Ihnen ein Produkt anbieten zu können, das nicht nur die Mindestanforderungen der entsprechenden gültigen Normen erfüllt, sondern einen echten Mehrwert für Sie, unsere Kunden, bietet.

Rohrtest
Die Qualität der Kunststoff-Wellrohre (KU-WR) und Kunststoffpanzer-Leerrohre (Ku-Le-Ro 105) hat bei uns absolute Priorität und wird den höchsten Anforderungen gerecht; sie beginnt bereits vor der eigentlichen Fertigung durch die Kontrolle der angelieferten Kunststoffgranulate im hauseigenen Labor.
"NENNWEITE 20, 25, 32."

Bei der Herstellung selbst, für die nur die modernsten Maschinen (sogenannte Corrugatoren) zum Einsatz kommen, werden alle Prozessparameter laufend überwacht und dokumentiert. Um eine dauerhaft konstante Qualität der Kunststoff-Rohre zu gewährleisten, wird sie zusätzlich durch den Werker und Qualitätssicherheitsmitarbeiter überprüft.

Rohrtest
Maximale Optimierung.
"HÖCHSTE QUALITÄT. FLEXIBILITÄT. ANWENDERFREUNDLICH. MADE IN GERMANY."

Die leichten, biegsamen Kunststoff-Rohre verfügen über weitere ökonomische Vorteile: Mit Hilfe der hochgleitfähigen Innenschicht der Nennweite 20, 25 und 32 sparen Sie nicht nur Kraft, sondern vor allem auch Zeit, da sowohl Kabel als auch Leitungen problemlos über längere Strecken eingezogen werden können. Neben ökonomischen, finden auch die ökologischen Aspekte Beachtung. So kommt beispielsweise kein PVC zum Einsatz, das unter umwelttechnischen Aspekten als kritisch zu betrachten ist. Die umweltfreundlicheren Polyolefine können zusätzlich ein höheres Temperaturspektrum abdecken, welches unter anderem für die Installation in Beton deutlich besser geeignet ist. Auch auf das Thema Verpackung wird bei RED großen Wert gelegt (Lesen Sie dazu mehr auf Seite 126 im RED BOOK). Um die Umwelt zu schonen und nachhaltiger zu versenden, wurde die Verkaufs- und Transportverpackung so durchdacht ausgelegt, dass Frachtkapazitäten optimal genutzt werden.

Überzeugen Sie sich von den RED Kunststoff-Wellrohren (KU-WR) und Kunststoffpanzer-Leerrohren (Ku-Le-Ro).

Rohrmessung
Alle Werte werden genauestens dokumentiert und festgehalten.

Artikel bewerten

Artikel teilen

Artikel kommentieren

RED gewinnt.

Mitmachen und attraktive Preise gewinnen.

Frage richtig beantworten, abschicken und mit ein bisschen Glück tolle Preise gewinnen.