DEHA-Unternehmen

Wer steckt hinter der Marke RED?

RED ist die Eigenmarke der DEHA Gruppe und wird in den fünf DEHA-Unternehmen: Adalbert Zajadacz, Alexander Bürkle, Emil Löffelhardt, Hardy Schmitz und Oskar Böttcher vertrieben. Die RED Produkte gibt es in den online Shops oder in den jeweiligen Abholmärkten der Großhändler.

Adalbert Zajadacz

mittelständische Vollsortimenter

Seit 1934 hat sich Zajadacz kontinuierlich weiterentwickelt und ist ein verlässlicher Partner für Handel, Handwerk und Industrie. Der Vollsortimenter verfügt über 25 Niederlassungen in folgenden deutschen Bundesländern: Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Schleswig-Holstein.

Mehr erfahren

Alexander Bürkle

Technologiedienstleister

Alexander Bürkle wurde im Jahr 1900 gegründet. Das Unternehmen versteht sich als ganzheitlicher Technologiepartner für smarte Gebäude- und Industrietechnik. Der Großhändler hat Standorte in Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland.

Mehr erfahren

Emil Löffelhardt

Traditionsreiches Familienunternehmen

Die Wurzeln von Emil Löffelhardt gehen zurück ins Jahr 1906.  Der Großhändler verfügt über ein breites und tiefes Sortiment elektronischer und elektrotechnischer Produkte. Löffelhardt ist mit Filialen in Baden-Württemberg und Bayern vertreten.

Mehr erfahren

Hardy Schmitz

Inhabergeführtes Großhandelsunternehmen

Die Firmenhistorie von Hardy Schmitz begann im Jahr 1925. Das Unternehmen versteht sich als Partner für die Industrie und das Handwerk. Das Großhändler verfügt über eines der größten Kabellager Deutschlands. Die Standorte von Hardy Schmitz befinden sich in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen.

Mehr erfahren

Oskar Böttcher

Partner für das Elektrohandwerk

Seit dem Jahr 1901 agiert Oskar Böttcher erfolgreich auf dem Markt. Obeta versteht sich als Partner fürs Elektrohandwerk. Zusammen mit den Tochterunternehmen Eldis und Heinrich Häusler ist Obeta mit einem deutschlandweiten Filialnetz (Bayern, Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Nordrhein-Westfalen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen) vertreten.

Mehr erfahren